Skip to content

Vereinsprojekt Gipfelkreuz Brüggelekopf

Liebe Gewerbetreibende!


Der Handwerkerverein möchte heuer ein neues Gipfelkreuz am Brüggelekopf errichten.
Das Kreuz wurde von Reinhold Knapp geplant, das Holz hat Kurt Schedler spendiert.
Es ist eine Kombination aus Holz und Metall mit Beleuchtung geplant.
Es beteiligen sich weitere Handwerksbetriebe mit ihrer Arbeit an dem Projekt.
Derzeit werden die Kosten auf 5000,- bis 6000,- Euro geschätzt.
Wer sich mit einer freiwilligen Spende an den Kosten beteiligen will, kann dies
mit einer Überweisung auf das Konto vom Verein IBAN: AT04 3740 1000 0005
6135 mit dem Vermerk „Gipfelkreuz“ tun.
Die Namen der Sponsoren werden auf unserer Homepage veröffentlicht.
Sollten nicht genug Spenden eingehen wird die Differenz aus den
Mitgliedsbeiträgen der Gewerbetreibenden bezahlt.
Ist die Summe der Spenden höher als die Kosten, wird der Restbetrag einem
gemeinnützigen Projekt in der Gemeinde gespendet.
Gegebenenfalls berät der Vorstand welches Projekt unterstützt wird.

Mit freundlichen Grüßen
Obmann Anton Bereuter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.